…von Raum zu Raum

spre_12671052985295

Familie LAUT und Familie LEISE wohnen übereinander. Ein Schlagzeuger wohnt nebenan. Wie soll der Architekt die Trenndecken und –wände planen? Wer gibt dem Bauherrn die Sicherheit, dass die Konstruktionen der Norm entsprechen?

So wurden für ein mehrgeschossiges BBS Projekt 2 jeweils 2-geschossige Testgebäude direkt nebeneinander aufgebaut. Und das wurde gemessen:

BBS Rohbau [Anschlüsse | Flankenübertragung]
Trenndecken in Sichtqualität | roh und mit Bodenaufbau
Trennwände in ein- und beidseitiger Sichtqualität

Wir können Ihnen Konstruktionen empfehlen, welche alle Anforderungen im schalltrennenden Bereich erfüllen. Hier ein paar Beispiele:

Trenndecke
Beispiel A | Trittschall L’nT,w = 46 dB | Luftschall R’w = 65 dB
Beispiel B | Trittschall L’nT,w = 44 dB | Luftschall R’w = 57 dB

Trennwand
Beispiel A | einseitig Sicht | Luftschall DnT,w = 67 dB
Beispiel B | beidseitig Sicht | Luftschall DnT,w = 62 dB

Die Testgebäude wurden nach den empfohlenen BBS Details errichtet. Die guten Ergebnisse bestätigen aber auch, dass mit BBS sehr einfach luft- und winddichte Gebäudehüllen machbar sind. Ohne Folien und mit einfachen Anschlussdetails. Der Prüfingenieur erkennt Undichtheiten sofort. Das ist für die gesamte Bauphysik eines Gebäudes wichtig, wie zum Beispiel für den Wärme- oder Brandschutz. Und das ist nun wieder ein Grund, weshalb wir alle Längslagen der Elemente aus Einschichtplatten herstellen.

Unsere Erfahrung ist Ihr Vorteil.